Der Schimmelreiter

„Sie begreifen den Visionär am Deich längst als lästigen Dämon, der ihnen zwar Landgewinn, Wohlstand und Zukunft bringen will, dafür aber bedingungslose Gefolgschaft und finanzielle Opfer abverlangt.
Er braust voran in eine Zeit, die noch kaum jemand von der norddeutschen Landbevölkerung hinterm Deich verstehen will. Ein wilder Kämpfer, unnahbar und unerbittlich in seinem Willen.“

Zum Projekt:

„Der Schimmelreiter“, Theodor Storm`s weltberühmte Novelle um menschliche Hybris, Fortschritt und Aberglaube einen Steinwurf vom Oderdamm entfernt!
Erleben Sie den packenden Kampf des Deichgrafen Hauke Haien, eines einsamen Visionär ́s, um Sicherung von Land und Leben und dessen dramatischen Untergang.

Darüber hinaus eine Geschichte von Liebe und Zusammenhalt, die auch nach fast 200 Jahren, nichts von ihrer Dramatik verloren hat!

Tauchen Sie ein in die atmosphärische Bilderwelt und die Sprache Theodor Storm ́s, die von der punktgenauen Beschreibung der Charaktere, Situationen und Befindlichkeiten der Dorfbewohner lebt. Erfahren Sie hautnah die Naturgewalten, den Wind und das Wasser, die auch heute noch das Leben hinter dem Deich bestimmen…

1947 brach in Reitwein, im südlichen Oderbruch gelegen, der Damm. Ein Jahrhunderthochwasser hatte den Deich über mehrere Kilometer auf`s Höchste strapaziert.
Die Menschen hofften und bangten, kämpften, verzagten und stemmten sich doch gemeinsam gegen das Unvermeidliche. Umsonst.
Das gesamte Oderbruch wurde unter der Flut begraben.

Heute, 70 Jahre nach diesen dramatischen Ereignissen und nur 20 Jahre nach der Beinahekatastrophe von 1997 fühlen wir uns sicher und beschützt von einem starken Deich. Doch die Natur ist unberechenbar…

Lassen Sie uns diese Geschichte gemeinsam erzählen!

Sechs Schauspieler und ein Musiker erzählen im Theater am Rand die dramatische Geschichte des Schimmelreiters. Sie waten durch Wasser auf der Bühne und wenn der Raum sich öffnet und Wind und Nebel hereinströmen, dann können wir den geheimnisvollen Schimmel noch heute über die Felder galoppieren sehen.

Was wir dazu brauchen ist Ihre Unterstützung und Spende für ein kleines aber entscheidendes Budget, um die Welt des Schimmelreiters entstehen zu lassen…

Stiftung Oderbruch

Sparkasse MOL
IBAN DE97 1705 4040 3000 6499 20 – BIC WELADED1MOL

Raiffeisenbank Fürstenwalde
IBAN DE62 1709 2404 0004 3082 55 – BIC GENODEF1FW1

Verwendungszweck: Spende Schimmelreiter
(Nicht vergessen: Anschrift des Spenders wegen Ausstellung der Spendenbescheinigung)