Chronik

2015

04.09.2015
Fenstergalerie: Die Feuerwehr ist da – Fotografie von Stefan Schick

29.08.2015
Sport-Fonds – dem Reit- und Fahrverein Altranft wurden 500,00 € für Werterhaltungsmaßnahmen am Reitplatz zuerkannt.

28.08.2015
4. Stifterversammlung im Theater am Rand Zollbrücke

08.08.2015
Fenstergalerie: Blumen- und Landschaftsbilder der Freizeit-Malerin Rosemarie Kalmutzke aus Gabow bei Bad Freienwalde

06.06.2015
Kinderfest auf dem Spielplatz Wriezen anlässlich der Übergabe von 2 Spielgeräten

30.05.2015
15. Benefiz-Konzert in der St. Marienkirche Bad Freienwalde zugunsten des Schulclubs der Oberschule

18.05.2015
Friedhofsmauer Neurüdnitz: Für den 2. Bauabschnitt – Mauersanierung – leistete die Spendeninitiative unter dem Dach der Stiftung Oderbruch einen finanziellen Beitrag in Höhe von 1.919,84 €

13.05.2015
Spendeninitiative für Technik im Schulclub der Kurt-und-Erna-Kretschmann-Oberschule Bad Freienwalde gestartet.

05.05.2015
T-Shirts für Feuerwehr Lüdersdorf – 252,28 €

17.04.2015
Der Fonds Kinderträume unterstützt Yasmin aus Ringenwalde – sie ist mehrfach schwer behindert. Für den Anbau eines behindertengerechten Kinder- und Badezimmers am elterlichen Haus wurde ein Warengutschein im Werte von 500,00 Euro für Baustoffe zur Verfügung gestellt.

14.04.2015
Mit 173,60 € wurde das Tanz- und Blasorchester Schulzendorf anteilig beim Erwerb von Pflegemitteln für die Instrumente unterstützt.

10.04.2015
Die Sonderspendenaktion zugunsten des 160. Geburtstages der FFW Wriezen, der ältesten im Lande Brandenburg, begann.

10.04.2015
Der nochmalige Spendenaufruf für den Stadtspielplatz Wriezen erbrachte 8.662,47 €, die der Stadt zur Anschaffung und Aufbau weiterer Spielgeräte übergeben wurden.

09.04.2015
Mit 1.622,90 € wurde das Tanz- und Blasorchester Schulzendorf beim Erwerb von Pflegemitteln für die Instrumente unterstützt.

04.04.2015
Mit der Einrichtung eines Spendenkontos Dank einer ersten Zuwendung unterstützt die Stiftung die Initiative Oderbruch pro Oderland – für den Erhalt unserer Kulturlandschaft

20.03.2015
Gemeinsam mit den Gästen hatte die Stiftung Aktive Bürgerschaft ein großes Zeichen des Dankes an die 380 Bürgerstiftungen in Deutschland gesetzt. Unsere Botschaft „Danke an alle Bürgerstiftungen“ war an der Fassade der DZ BANK neben dem Brandenburger Tor zu sehen. Viele Tausend Berliner Bürger und Touristen der Stadt sind so auf die Stiftungen von Bürgern für Bürger aufmerksam geworden.

Der Tenor und Opernsänger Paul Potts hat den Abend für die beeindruckenden Preisträger eröffnet. Im Internet können Sie die Preisverleihung mit den besten Bildern und Statements erleben: www.foerderpreis-aktive-buergerschaft.de.

Die Bürgerstiftungen aus Stuttgart, dem Salzland – Region Schönebeck, Halle und Bielefeld wurden vor 500 Gästen im Forum der DZ BANK in Berlin ausgezeichnet.

Seitens der Stiftung Oderbruch nahm Dr. Peter Hanke an der Veranstaltung teil.

13.03.2015
8. Stiftungsrat tagte in Wriezen

11.03.2015
Die Spendeninitiative Ruths Motorcycles startete mit einer ersten finanziellen Zuwendung

10.03.2015
Fenster-Galerie Wriezen: Kinderzeichnungen zum Thema „Kinderträume“ (siehe auch 08.12.2014)

08.03.2015
Totengedenken Koyenuma – Stille Kranzniederlegung

01.03.2015
Fertigstellung der neuen Internetpräsens – (22.134 Besucher bis 28.02.2015)

19.02.2015
Herr Holger Horneffer (Amtsdirektor Falkenberg-Höhe) bat anlässlich seinen 50. Geburtstages – statt Blumen und Geschenken – um Spenden für den Erhalt des Kulturhauses Kruge. Für das Ergebnis von 1.425,00 € ein herzliches Dankeschön zum eindrucksvollen Startzeichen der Spendeninititative zum Erhalt des Kulturhauses Kruge unter dem Dach der Stiftung

11.02.2015
Mit einer ersten Spende wurde die Spielplatzinitiative Schulzendorf gestartet.

19.01.2015
Gemeinde Küstriner Vorland 400,00 anteilig für Kita und Grundschule

2014

31.12.2014
Im Geschäftsjahr 2014 erhielt die Stiftung insgesamt 308 Zuwendungen.

31.12.2014
2014 konnten durch weitere Spenden eine Schaukelkombination mit Schaukel und Nestschaukel sowie eine Tischtennisplatte aufgestellt werden.

Insgesamt sind für die nun abgeschlossene Spendeninitiative Spielplatz Lüdersdorf rund 17.000 EUR eingegangen. Davon sind 2.500 EUR durch direkte Aktionen der Elterninitiative, 10.000 EUR an weiteren Spenden und rund 4.500 EUR an Sachspenden und -leistungen zusammengetragen worden.

20.12.2014
Gutscheinaktion 2014 für 76 Oderbruch-Kids

10.12.2014
Fenster-Galerie Wriezen: Zeichnungen von Schülern des Evangelischen Johanniter-Gymnasium Wriezen

08.12.2014
Die Stiftung Oderbruch rief alle Kindertageseinrichtungen im Oderbruch dazu auf, Kinderzeichnungen zum Thema „Kinderträume“ einzusenden. Daraufhin sind 190 Bilder bei uns eingegangen. Ziel war es, einen Kalender daraus zu erstellen. Ziel erreicht!

(Dank an die Beteiligten Kita „Kleine Waldstrolche“, Prötzel – Naturkindergarten „Eichhörnchen“, Leuenberg – Evangelischer Kindergarten, Bad Freienwalde (Oder) – Kita „Windmühlenkids“, Neuhardenberg – Grund- und Oberschule „Salvador Allende“, Wriezen – Kita und Hort „Marie Juchacz“, Wriezen – Kita „Pusteblume“, Lüdersdorf – Kita „Spatzennest“, Falkenberg – Kita und Hort „Freundschaft“, Wriezen – Kita „Kleine Falken“, Falkenhagen – Ev. Kindertagesstätte „Arche Noah“, Seelow – Einzeleinsendung aus Schiffmühle)

7.12.2014
Seelow: Advents-und Weihnachts-Benefizkonzert des Tanz-und Blasorchesters Schulzendorf zugunsten der Arbeit des CVJM-Familienzentrums „Das Nest“ sowie der Stiftung Oderbruch

26.11.2014
Dorfentwicklungsverein „Glück Auf“ 98 e.V. Treplin 300,00 € für die Ausrichtung des Herbstfestes

24.11.2014
Heimatverein Frankenfelde 100,00 €

31.10.2014
Projekt Geschichte Cüstrin.de – Buchanschaffung

14.10.2014
Wölsickendorf – Zuschuß Tischtennisplatte im Dorf – 150,00 €

20.09.2014
14. Benefiz – Orgelkonzert in der Kirche Neuküstrinchen
Erlös für die Friedhofsmauer Neurüdnitz

07.09.2014
8. Stiftungsrat tagte in Wriezen

05.09.2014
Fenster-Galerie Wriezen: Fotoausstellung „AugenBlicke“ von Ronny Saust (Berlin)

23.08.2014
Herr Peter Jurkutat (Wriezen) sammelte anlässlich seinen 60. Geburtstages Spenden – 1.300,00 € für den Stadtspielplatz Wriezen und 1.240,60 € für das TBOS Schulzendorf. Danke

31.07.2014
80 Jahre Feuerwehr Haselberg Zuschuß ca. 850,00 €

07.07.2014
HELIO – die bekannte Musik-Band aus Wriezen – wurde 2014 bisher mit 3.215,87 € gefördert.

24.06.2014
Mit einem Zuschuß von 500,00 € wurde das Projekt „Die Feuerwehr ist da“ der Akademie für Landschaftskommunikation begleitet

20.06.2014
Der JoGy-Schüler-Fonds stellte 1.960,19 € für den ABI-Ball 2014 bereit

18.06.2014
Für den Spielplatz in Lüdersdorf Spendet die UKA Cottbus weitere 3842,51 €. Diese sollen zur Anschaffung und Aufstellung einer Tischtennisplatte verwendet werden.

01.06.2014
20 Jahre MC Seelow – Die Stiftung gratuliert mit einem Spendenscheck – 100,00 € – für die Nachwuchsarbeit

17.05.2014
13. Benefiz – Orgelkonzert in der St. Nikolai-Kirche Bad Freienwalde
Erlös: 200,00 € für den Kurstadt-Fonds Bad Freienwalde

09.05.2014
Fenster-Galerie Wriezen: Eckhard Weiße-C. – Wriezen (Fotos aus dem Schul-und Freizeitbereich der Jahre 1970 bis 1990)

07.04.2014
50 Jahre Märkische Ingenieurbau GmbH mib: Statt Blumen und Geschenke zum Jubiläum bat das Wriezener Unternehmen um Spenden für Kinderprojekte. Wir sagen Danke für insgesamt 5.000,00 € !!!

01.04.2014
Oderbrücher des Jahres 2014: Für sein regionales Engagement wurde Manfred Trömel geehrt.

07.03.2014
Der Fonds Kinderträume schafft für die AWO-Kita in Wriezen einen „Kinderbus“ an – 2.751,40 €

07.02.2014
Fenster-Galerie Wriezen: Fotoarbeiten von Dipl.Ing. Herbert Schmidt aus Wriezen.

29.01.2014
Notwendige Kopierarbeiten für das Projekt zur Erforschung und Dokumentation der Geschichte der ehemaligen Festungs- und Garnisionsstadt Küstrin wurden mit 65,10 € ermöglicht.

15.01.2014
Der JoGy-Schüler-Fonds stellt 1.000,00 € für die Vorbereitung des ABI-Ball 2014 bereit.

2013

31.12.2013
Im Geschäftsjahr 2013 erhielt die Stiftung insgesamt 211 Zuwendungen.

30.12.2013
HELIO – die bekannte Musik-Band aus Wriezen – wurde mit 965,00 € bedacht.

16.12.2013
22 Oderbruch-Kids aus 8 Orten wurden mit einem Gutschein unterstützt.

15.12.2013
The Live Night – Vielfalt tut gut – im CVJM Jugendhaus Wriezen wird mit einem Zuschuss in Höhe von 50,00 € unterstützt.

04.12.2013
Für die Bauschuttentsorgung auf dem neuen Spielplatz in Lüdersdorf stellte
die Spendeninitiative ca. 150,00 € zur Verfügung.

08.11.2013
Mobilar für die AWO-Kita Marie Juchacz Wriezen

01.11.2013
25. Treffen Freundeskreis Feuerwehr Wriezen – Spendenerlös: 3.127,56 € für den Erwerb einer Wärmebildkamera

25.10.2013
7. Stiftungsrat tagte in Wriezen

22.10.2013
Die Stiftungsaktion Oderbruch-Kids startete

21.09.2013
12. Benefiz – Orgelkonzert in der St. Nikolai-Kirche Bad Freienwalde
Erlös: 341,50 € für die Spendeninitiative Schloss-Brunnen Bad Freienwalde

13.09.2013
Die Spielplatzinitiative Lüdersdorf übergibt den Platz mit 1. Kletterturm an die Kinder des Ortes.

30.06.2013
Der Stiftungsvorstand folgt der Empfehlung der Stifter des Sportfonds und bewilligte 250,00 € als Kofinanzierung für MC Seelow – zwei Sätze Reifen für Karts im Nachwuchsbereich.

14.06.2013
Friedhofsmauer Neurüdnitz: Wie in 2012 geplant, können wir nun im Juli 2013 für 3 Doppelgrabstellen die Fundamente finanzieren. Anteil der Spendeninitiative unter dem Dach der Stiftung Oderbruch: 3.100,00 €

14.06.2013
Die Stiftung fördert die dreibändige Biografie von Veit Templin – „Der Malerlehrling – eine ostdeutsche Geschichte, Teil 1“

14.06.2013
Die Spendeninitiative Insel-Grundschule-Neuenhagen unter dem Dach der Stiftung unterstützte mit 300,00 € die dortige Kindertagsfeier

13.06.2013
Stiftungsstipendium 2013 in Höhe von 300,00 Euro an Christoph Grusenick vergeben.

08.06.2013
11. Benefiz – Orgelkonzert in der Schinkel-Kirche Neuhardenberg Erlös: 212 € für den Stipendien-Fonds der Stiftung Oderbruch

17.05.2013
6. Stiftungsrat tagte in Wriezen

08.05.2013
Für die Feuerwehr Haselberg wurden Regale angeschafft.

06.05.2013
Landtagsabgeordnete Jutta Lieske, selbst Stifterin, informierte sich während eines Arbeitsbesuches in Wriezen über aktuelle Initiativen der Stiftung.

05.05.2013
Fenster-Galerie Wriezen: Malerei von Frau Annemarie Leue – Schulzendorf

03.05.2013
Nach dem gescheiterten Projekt Neue Galerie in der Wriezener Wilhelmstr. nimmt die Stiftung einen neuen Anlauf mit eigenen Räumlichkeiten in der Großen Kirchstr. 3 – u.a. mit der Fenster-Galerie

27.04.2013
Neue Helme und Jacken für die Jugendfeuerwehr Wriezen … Die Stiftung finanziert mit 598,57 €

26.04.2013
Der Stiftungsvorstand folgt der Empfehlung der Stifter des Sportfonds und bewilligte 250,00 € als Talentförderung für Nick-Danilo Barnetz – Motocross 50 ccm Klasse – Vizemeister von Berlin u. Brandenburg. Sieger seiner Alterklasse beim Motocross in Wriezen 2013

26.04.2013
Der Landschaftsfonds der Stiftung unterstützt mit 100,00 € die diesjährige MOL-Kreistierschau.

22.04.2013
MHF-Stiftungsrat Ulrich Papperitz ist zu Besuch beim Innenminister des Landes Brandenburg Dietmar Woike, um über die Arbeit des Martin-Heinze-Fonds zu informieren und um Unterstützung zu werben.

18.04.2013
MHF-Stiftungsrat Dieter Fuhrmann vertrat die Stiftung beim Benefiz-konzert für den Martin-Heinze-Fonds in Lauchhammer Erlös 600,00 €

17.04.2013
Schlosspark-Brunnen Bad Freienwalde – Arbeitstreffen der beteiligten Kooperationspartner bei BM Ralf Lehmann

16.04.2013
Der Stiftungsvorstand folgte der Empfehlung der Stifter des Sportfonds und bewilligte 250,00 € als Kofinanzierung für Hertha 23 Neutrebbin – Ausstattung der neuen Umkleideräume.

16.04.2013
Der Einladung in den Berliner Dom zum Parlamentarischen Abend des Verbandes Beratender Ingenieure – Landesverband Berlin-Brandenburg folgte die Stiftungsrätin Denkmal-Fonds Frau Dr. Undine Schulz

04.04.2013

Der Stiftungs-Fonds Barnim-Oderbruch der Stiftung unterstützt die Chamisso-Gesellschaft in Kunersdorf mit einer Kofinanzierung (100,00 €) für ein Relief Chamissos

25.03.2013
Der Fonds Kinderträume unterstützt erneut den Stadtspielplatz Wriezen bei der Anschaffung weiterer Spielgeräte mit 1.000,00 €

13.03.2013
Die Stiftung Oderbruch sichert der Akademie für Landschaftskommunikation e.V. ihre Unterstützung für die Bildungsinitiative Landschaftliche Bildung zu und ruft eine entsprechende Spendeninitiative ins Leben.

13.03.2013
Unter dem Dach der Stiftung Oderbruch wird in enger Kooperation mit der Schule ein Spendenkonto eingerichtet, um zusätzlich gemeinnützige Aktivitäten an der Insel – Grundschule Neuenhagen zu ermöglichen.

13.02.2013
HELIO – die bekannte Musik-Band aus Wriezen – ist beim Fonds Bühne der Stiftung Oderbruch angekommen … Ab jetzt sind Spenden für die Band hier direkt möglich.

18.01.2013
3. Stifterversammlung in Wriezen

Fazit: Unzählige Spender – 176 Stifter – über 310.000,00 € Einnahmen aus Zustiftungen, Geld- und Sachspenden für die verschiedensten Projekte …

2012

31.12.2012
Im Geschäftsjahr 2012 erhielt die Stiftung insgesamt 251 Zuwendungen.

30.12.2012
Die Stiftung beendet nach 2 Jahren aus finanziellen Gründen das Engagement für die Neue Galerie in Wriezen – Schließung

21.12.2012
Mit einer gezielten Spendenaktion konnten durch die Stiftung für die Neuanschaffung eines Fahrzeuges für die Jugendfeuerwehr Wriezen 8.616,- € eingeworben und bereitgestellt werden.

05.12.2012 – 21.12.2012
Neue Galerie Wriezen –Ausstellung: Arbeiten von Freizeitkünstler aus Wriezen & Umgebung

20.12.2012
Mit einer Spende von 1.500,- € wurde die Anschaffung eines Spielgerätes für den Spielplatz der DRK-Kita in Wriezen unterstützt.

09.12.2012
10. Benefizkonzert: Großes Weihnachtskonzert mit dem Tanz- und Blasorchester Schulzendorf in der Kath. Kirche Wriezen zugunsten Stadtspielplatz Wriezen – 279,- €

29.11.2012
Das Engagement der Insel Grundschule Neuenhagen in Kooperation mit der Akademie für Landschaftskommunikation e.V. für die landschaftliche Bildung Oderbruch wurde mit 150,- € unterstützt.

14.11.2012
Zum Fachtag Kinder.Stiften.Zukunft für Märkisch-Oderland in Strausberg stellte Stiftungstreuhänder RA Matthias Trömel Schulen – Kitas – Vereinen die Stiftung Oderbruch vor.

10.11.2012
St. Nikolai-Kirche – Potsdam – Am Alten Markt: Dank- und Gedenkgottesdienst für alle Einsatzkräfte im Land Brandenburg

Die Sammlung war zur Hälfte bestimmt für den Martin-Heinze-Fonds: 153,- €

06.11.2012
Beim Voting zur ING-DiBa – Initiative „1000 x 1000 € an Vereine“ nahm die Elterninitiative Spielplatz Lüdersdorf erfolgreich teil: Platz 147 bringt 1.000,- €

02.11.2012
24. Treffen Freundeskreis Feuerwehr Wriezen – Spendenerlös: 4000,- € für den Erwerb Fahrzeug Jugendfeuerwehr und 450,- € zur Unterstützung der Arbeit vor Ort in den Löschgruppen

06.10.2012
Trotz widrigster Witterungsbedingungen – echt Sauwetter – fanden fast 30 Besucher den Weg in die Schinkel-Kirche Neuhardenberg zum 9. Benefizkonzert (Orgelkonzert – Christoph Grusenick). Der Erlös von 118,- € geht an den Fonds Neuhardenberg

04.10.2012
Sportfonds – Sportförderung 2012 >>> TSG-Radsport Wriezen: Instandsetzung 3 Rennrädern – für junge Sportler (150,- €)

21.09.2012
5. Stiftungsrat tagte in Leuenberg

20.09.2012
Das Baugrundgutachten für den Spielplatz Lüdersdorf liegt vor.

19.09.2012
Stiftungsstipendium 2012 in Höhe von 300,00 Euro an Christoph Grusenick vergeben.

10.08.2012
Sommerkomödie 2012 in Bad Freienwalde mit eigener Kraft weiter: Spendenerlös Stiftungsaufruf : 400,- €
(Die Mehrzahl der Zuwendungen erhielt der neugegründete Förderverein, weshalb sich die Stiftung 2013 von dem bisher begleiteten Projekt verabschieden kann.)

09.08.2012
Mit einer ersten Spende startet der neue JoGy-Schüler-Fonds (JoGy = Evangelisches Johanniter-Gymnasium Wriezen)

06.08.2012
Zum Gedenken an den Atombombenabwurf auf Hiroshima vor 67 Jahren lud S.E. Takeshi NAKANE – Botschafter Japans in Deutschland – zum Konzert für den Frieden in seine Residenz nach Berlin ein. Herr Matthias Trömel (Stiftungstreuhänder) und Herr Dr. Peter Hanke (Stiftungssprecher) nahmen seitens der Stiftung teil.

05.08.2012
Spendeninitiative 60 Jahre TBOS abgeschlossen: 4.363,55 €

23.07.2012
Mit einer ersten Spende wird die Stiftungsinitiative Schloss-Park-Brunnen Bad Freienwalde (in Kooperation mit der Stadt, der Tourismus GmbH und der Wirtschaftvereinigung Bad Freienwalde) aktiv.

18.04.2012 – 22.06.2012
Neue Galerie Wriezen – 7. Ausstellung: Arbeiten von Freizeitkünstler aus dem Barnim

14.06.2012
Mit dem Ja der Stadt Wriezen für das Projekt startet die Spielplatzinitiative Lüdersdorf.

08.06.2012
Die Letschiner Kita „Kinderland Sonnenschein“ erhält für die musikalische Früherziehung eine gewünschte Gitarre.

04.06.2012
Mit einem Zuschuss von 1.500,- € entsteht in der Kita „Windmühlenkids“ in Neuhardenberg eine neue Wasserrutsche.

29.05.2012
Die Stiftung stellt bei einem Arbeitsbesuch Innenminister Dr. Dietmar Woidke den Martin-Heinze-Fonds vor.

26.05.2012
Das 8. Benefizkonzert in Bad Freienwalde spielt 400,- € für den Kurstadtfonds ein.

26.05.2012
Das Stiftungsstipendium 2012 (300,- €) wurde an den Bad Freienwalder Christoph Grusenick vergeben.

04.05.2012
Sportfonds – Sportförderung 2012 für den Reit- und Fahrverein Altranft zur Anschaffung eines Reithindernises (600,- €) – Kofinanzierung.
Zum MOZ-Artikel

15.04.2012
Stiftungssprecher Dr. Peter Hanke überreicht Lukas Knop in Seelow den Scheck Sportförderung (Start Spendeninitiative am 07.02.2012).

21.03.2012
Mit einer ersten Spende startet die Spendeninitiative: Ein Fahrzeug für die Jugendfeuerwehr Wriezen

08.03.2012
Der Martin-Heinze-Fonds geht online

08.03.2012
Der Stiftungsrat des Koyenuma-Fonds Nils Nestler nahm an der stillen Kranzniederlegung anlässlich des 66. Geburtstages am Grab von Dr. N. Koyenuma in Wriezen teil.

02.03.2012
4. Stiftungsrat tagte in Letschin

20.02.2012
Frau Sabine Heinze erteilt ihre Zustimmung, den Stiftungsfonds P nach Martin Heinze zu benennen

07.02.2012
Start Spendeninitiative Lukas Knop in Seelow

31.01.2012
Aus dem Fonds Hochwasserhilfe wurde die Kleingartensparte an der Volzine in Wriezen unterstützt, um Hochwasserschäden am Vereinshaus zu beseitigen.

27.01.2012
Der Fonds Wriezen hat sich dem Aufruf der Stadtbibliothek Wriezen angeschlossen und ist Buchpate geworden. (Ein Schnupfen hätte auch gereicht / Gabi Köster – Olchis und der schwarze Pirat / Erhard Diedl – Lolas Schwesternherz / Ysabel Abedi)

19.01.2012
Die Polizeistrukturreform mit den veränderten Bedingungen vor Ort und das Fehlen einer landesweiten Unterstützung führen mit Zustimmung der bisherigen Stifter zur landesweiten Ausdehnung des „Fonds P“

18.01.2012
Kauf von 2 Büchern als Dauerleihgabe für das Projekt zur Erforschung und
Dokumentation der Geschichte der ehemaligen Festungs- und Garnisionsstadt Küstrin (1. Reserve-Infanterie-Regiment Nr. 48 – Die Stadt Cüstrin. Sonderdruck aus „Die Kunstdenkmäler der Provinz Brandenburg“)

16.01.2012
Die Gratulanten zum 75. Geburtstag von Karl-Otto Pietsch (Bliesdorf) erfüllten dem Jubilar den Wunsch, die Sammelbüchse zugunsten des Jubiläums des TBOS 2012 zu füllen. (500,- €)

11.01.2012
Die Stiftungsinitiative zum Erhalt der Friedhofsmauer in Neurüdnitz bestätigt dem Amt Barnim-Oderbruch die Kostenübernahme für das notwendige Baugrundgutachten.

2011

31.12.2011
Im Geschäftsjahr 2011 erhielt die Stiftung insgesamt 387 Zuwendungen.

15.12.2011
Anlässlich seines 70. Geburtstages bat Stiftungssprecher Dr. Peter Hanke (Wriezen) seine Gäste – statt Blumen und Geschenke – um Spenden für das Tanz- und Blasorchester Schulzendorf.
Dem Initiator und den Spendern sei herzlich gedankt für insgesamt 1545,00 Euro für den guten Zweck.

18.11.2011
Der Stiftungsrat für den Koyenuma-Fonds Herr Nils Nestler hat am Empfang der Stadt Wriezen anlässlich des Besuches S.E. Dr. Takahiro SHINYO – Botschafter von Japan in der Bundesrepublik Deutschland – teilgenommen.

17.11.2011
Anschaffung der Kopien von zwei Adressbüchern der Stad Küstrin (1883 und 1928) für das Projekt zur Erforschung und Dokumentation der Geschichte der ehemaligen Festungs- und Garnisionsstadt Küstrin.

09.11.2011
Neue Galerie Wriezen – 6. Ausstellung: Arbeiten von Isabella Drewianka, Ingrid Kliems, Kornelia Selle, Gundula Schubert, Peter Düntzsch und Hartmut Meyer zeigt Öl- und Acrylbilder sowie Aquarelle.

06.11.2011
Anlässlich seines letzten Gottesdienstes in Wriezen verabschiedete Stiftungssprecher Dr. Peter Hanke Herrn Pfarrer Bernd Bogensberger in den wohlverdienten Ruhestand. Die Stiftung hat mit seiner gefälligen Unterstützung die Wriezener Benefizkonzerte der Stiftung in der kath.
Kirche durchführen dürfen.

04.11.2011
23. Treffen Freundeskreis Feuerwehr Wriezen – Spendenerlös: 2.650,00 Euro

26.10.2011
Neue Galerie Wriezen: Vortrag „Oderbruch 2030“ – Gordon Kutzke

21.10.2011
Ostdeutsche Bürgerstiftungen trafen sich in Berlin. Am Regionalforum nahm auch Dr. Peter Hanke von der Stiftung Oderbruch teil.

07.10.2011
Die Stiftung folgte einem spontanen Hilferuf der Kita Neulewin und steuerte 476,00 Euro zur Anschaffung von Mobiliar bei.

07.10.2011
Spenden statt Geschenke – Gudrun und Martin Wendt aus Altwriezen baten ihre Geburtstagsgäste um Spenden für den Landschaftsfonds. Danke!

22.09.2011
3. Zusammenkunft des Stiftungsrates im Schluss Wulkow

17.09.2011
7. Benefiz – Orgelkonzert in der Stadtpfarrkirche Bad Freienwalde – Erlös von 400,00 € für Stiftungsinitiative „Kinderträume Bad Freienwalde“

16.09.2011
St. Florian Fonds – Kranzniederlegung Freiwillige Feuerwehr Wriezen

07.09.2011
5. Ausstellung – Neue Galerie Wriezen: Arbeiten von Schülern des Gymnasiums Seelow.

01.09.2011
Start der Stiftungsinitiative für den Erhalt aller Friedhöfe in den Gemeinden des Amtes Falkenberg-Höhe

31.08.2011
Präsentation „Oderbruch 2030 – nachhaltige Perspektiven unter Berücksichtigung des demographischen Wandels“ in Letschin (Diplomarbeit Gordon Kutzke)

15.08.2011
Ende: Spendenaktion (M)ein Stuhl für die Konzerthalle Bad Freienwalde – Spendenerlös: 12.795,50 Euro

15.08.2011
Beginn „Spendeninitiative Küstrin“

12.08.2011
Sommerkomödie 2011 in Bad Freienwalde – Ohne Stiftungsspender kein Theater – Spendenerlös 6.400,00 €

17.07.2011

Die Stiftung Oderbruch ist nun auch bei Facebook präsent

08.06.2011
4. Ausstellung – Neue Galerie Wriezen: Hobbymalerei – mit Arbeiten von
Isabella Drewianke, Inrgid Kliems, Gundula Schubert und Kornelia Selle.

01.06.2011
Angestiftet: DenkmalFonds

28.05.2011
6. Benefiz – Orgelkonzert in der Dorfkirche Altreetz – Erlös von 282,00 € für den Fonds Oderbruchzoo

24.05.2011
Beim 4. Brandenburger Stiftungstag in Potsdam-Hermannswerder vertritt
Stiftungssprecher Dr. Peter Hanke unsere Stiftung Oderbruch.

19.05.2011
Auf Einladung der Märkischen Oderzeitung nimmt Stiftungssprecher Dr. Peter Hanke am Empfang zum MOZ-Brandenburg-Tag in Potsdam teil.

18.05.2011
2. Zusammenkunft des Stiftungsrates im Gasthaus Alter Fritz Altlewin

11.05.2011
Beginn der Spendeninitiative für den Erhalt der Friedhofsmauer in Neurüdnitz

15.04.2011
Stiftungsspende an die Japanhilfe des Evangelischen Johanniter Gymnasiums Wriezen (Koyenuma Fonds)

13.04.2011
Die Volks- und Raiffeisenbank Fürstenwalde – Seelow- Wriezen wird
Kooperationspartner der Stiftung – Kontoeröffnung

09.04.2011
Initiative Spielplatzneubau Wriezen: Arbeitseinsatz

27.03.2011
Premiere: Spenden statt Geschenke – Stifter Manfred Trömel aus Wriezen bat
seine Gäste zu seinem 60. Geburtstag um Spenden für den Fonds Kinderträume. Danke!

08.03.2011
Informationsgespräch des erweiterten Stiftungsvorstandes mit dem Landrat von Märkisch-Oderland Herrn Gernot Schmidt (SPD)

06.03.2011
3. Ausstellung Neue Galerie Wriezen: Action-Painting Arbeiten von Schülerinnen und Schülern des ev. Johanniter Gymnasiums Wriezen

01.03.2011
Informationsgespräch des erweiterten Stiftungsvorstandes mit dem
Bundestagsabgeordneten Herrn Hans-Georg von der Marwitz (CDU)

18.02.2011
Stiftungsstipendium 2011 in Höhe von 300,00 € an Christoph Grusenick vergeben

18.02.2011
Neue Galerie Wriezen – 2. Ausstellung: Malerei und Grafiken von Hartmut Meyer

18.02.2011
2. Stifterversammlung in Wriezen

09.02.2011
Hochwasserhilfe: Einen ersten Scheck (1.000 €) erhielt der Oderbruchzoo Altreetz zur Deckung der Transportkosten, die bei der Evakuierung der Tiere angefallen sind.

10.01.2011
Start Spendeninitiative Hochwasserhilfe

2010

31.12.2010
Im Geschäftsjahr 2010 erhielt die Stiftung insgesamt 222 Zuwendungen.

18.12.2010
5. Benefizkonzert des Tanz- und Blasorchester Schulzendorf zugunsten der Stiftung in der Kirche Neuküstrinchen. Erlös: 448,20 €

15.12.2010
Start der Aktion Kindermahlzeit in der Kita Neulewin (Kostenübernahme der Elternbeiträge für Dezember 2010)

15.12.2010
Eröffnung Neue Galerie Wriezen in der Wilhelmstraße: 1. Ausstellung mit Werken Wriezener Künstler

01.12.2010
Start der Aktion KinderMahlzeit in der Kita Lüdersdorf(Kostenübernahme der Elternbeiträge für Dezember 2010)

21.11.-26.11.2010
Das Projekt „Ukrainischer Nachmittag – musikalisch und kulinarisch“ des
Heimatvereins Neuhardenberg wurde mit einem Betrag von 420,00 € unterstützt

15.11.2010
Der Neulewiner Karneval Club NKC sammelt für das Projekt KinderMahlzeit Kita Neulewin – Erlös: 480,00 €

12.11.2010
Eröffnung Stadt-Spielplatz Wriezen

05.11.2010
22. Treffen Freundeskreis Feuerwehr Wriezen – Spendenerlös: 2.919,00 €

01.11.2010
Start der neugestalteten Internetpräsenz der Stiftung Oderbruch

23.10.2010
Initiative Spielplatzneubau Wriezen: Arbeitseinsatz

15.10.2010
Ostdeutsche Bürgerstiftungen trafen sich in Berlin‏. Am Regionalforum nahm auch Dr. Peter Hanke von der Stiftung Oderbruch teil.

05.10.2010
Angestiftet: Dr. Gerhard Hohmann Fonds

01.10.2010
Angestiftet: Heimatfonds

30.09.2010
Angestiftet: Landschaftsfonds

23.09.2010
Angestiftet: Kunst-Fonds

18.09.2010
4. Benefiz – Orgelkonzert in der katholischen Kirche St. Laurentius zu Wriezen – Spendenerlös: 150,-Euro für KinderMahlzeit

15.09.2010
1. Zusammenkunft des Stiftungsrates in der DammMeisterei Zollbrücke

09.09.2010
Angestiftet: Sport – Fonds

09.09.2010
Angestiftet: Fonds Seelow

09.09.2010
Angestiftet: Fonds KinderMahlzeit Kita Sachsendorf

09.09.2010
Angestiftet: Fonds KinderMahlzeit Kita Lüdersdorf

09.09.2010
Angestiftet: Fonds Golzow

09.09.2010
Angestiftet: Fonds Falkenberg – Höhe

03.09.2010
Angestiftet: Fonds Neuhardenberg

29.08.2010
Sommerkomödie 2010 in Bad Freienwalde
Den Stiftungsspendern ist es zu danken, dass dieses Spektakel stattfinden konnte.Spendenerlös: 5.820,00 €

23.08.2010
Angestiftet: Fonds Hochwasserhilfe

17.08.2010
Angestiftet: Fonds KinderMahlzeit Kita Neulewin

02.08.2010
Mit einer ersten Zuwendung wird der „Fonds P“ – mit dem Zuwendungsbereich Oderbruch (Wachen Bad Freienwalde – Hohensaaten – Seelow) angestiftet

12.07.2010
Angestiftet: Fonds Landarzt

12.07.2010
Angestiftet: Fonds Landarzt

03.07.2010
Angestiftet: Fonds KinderMahlzeit

30.06.2010
Angestiftet: Fonds Barnim-Oderbruch

17.06.2010
Angestiftet: St. Florian Fonds Gemeinde Bliesdorf

02.06.2010
Angestiftet: Theater-Fonds

02.06.2010
Angestiftet: Fonds Wriezen

26.05.2010
Angestiftet: St. Florian Fonds

17.05.2010
Beginn Spendenaktion Spielplatzneubau Wriezen

15.05.2010
3. Benefiz – Orgelkonzert in der katholischen Kirche St. Laurentius zu Wriezen – Spendenerlös: 130,00 € für den Spielplatzbau in Wriezen

07.05.2010
Beginn Spendenaktion Sommerkomödie Bad Freienwalde

05.05.2010
Angestiftet: Rettet die Kalköfen Wriezen – Fonds

16.04.2010
Spendencheck in Höhe von 325,00 € an das Tanz- und Blasorchester Schulzendorf TBOS (anteilige Finanzierung zur Neuanschaffung Akustikanlage)

15.03.2010
Angestiftet: Fonds Oderbruchzoo

29.01.2010
1. Stifterversammlung in Wriezen

13.01.2010
Angestiftet: Fonds Bad Freienwalde

13.01.2010
Angestiftet: Albert-Mahler-Fonds

2009

31.12.2009
Im Geschäftsjahr 2008/2009 erhielt die Stiftung insgesamt 41 Zuwendungen.

22.12.2009
Weihnachtsaktion des Stiftungsfonds Prävention (Weihnachtstüte mit Waren des täglichen Bedarfs für 12 jugendliche Inhaftierte in der JVA Wriezen, die keine Außenkontakte während der Haftzeit haben)

22.12.2009
Angestiftet: St. Florian Fonds Stadt Wriezen

16.12.2009
Angestiftet: Stipendienfonds

08.12.2009
Beginn Spendenaktion Freundeskreis Feuerwehr Wriezen

12.11.2009
Die stiftungseigene Internetseite geht online. Wir danken Herrn Mario Hinze für die freundliche Unterstützung bei der Erstellung.

09.11.2009
Beginn Spendenaktion (M)ein Stuhl für die Konzerthalle Bad Freienwalde

06.11.2009
Kooperationsabsprache zwischen Freundeskreis Feuerwehr Wriezen und der Stiftung

10.10.-20.10.2009
Unterstützung des Besuchs einer Schülergruppe des Evangelischen JohanniterGymnasiums Wriezen in Japan (Koyenuma Fonds)

26.09.2009
2. Benefiz – Orgelkonzert in der katholischen Kirche St. Laurentius zu Wriezen – Spendenerlös: 240,40 € Stipendienfonds

12.08.2009
Angestiftet: Kinderträume

20.07.2009
Angestiftet: Seniorenfonds

20.06.2009
1. Benefiz – Orgelkonzert in der katholischen Kirche St. Laurentius zu Wriezen – Spendenerlös: 156 € Kinderträume

04.06.2009
Angestiftet: Wilhelm-Leue-Fonds

25.05.2009
Angestiftet: Präventionsfonds

04.05.2009
Der Präsident des Brandenburgischen Oberlandesgerichtes hat mit Bescheid vom 04.05.09 die Stiftung Oderbruch in die Liste der gemeinnützigen Einrichtungen, die als Empfänger von Bußgeldauflagen in Betracht kommen, aufgenommen.

27.02.2009
Die Gemeinnützigkeit ist durch das Finanzamt Strausberg mit Bescheid vom
27.02.09 anerkannt (064/143/03259)

11.02.2009
Angestiftet: Generalfonds

2008

19.12.2008
Kooperationsabsprache zwischen dem Tanz- und Blasorchester Schulzendorf e.V. und der Stiftung Oderbruch Wilhelm-Leue-Fonds

10.12.2008
Angestiftet: Koyenuma-Fonds

05.11.2008
Stiftungsgründung