Wir stellen um

… die Internetpräsens der Stiftung Oderbruch im neuen Gewand – heute erfolgte die Umstellung unserer Homepage auf das neue Layout. In Folge müssen noch einige Details angepasst werden, woran wir zielstrebig arbeiten. Wir bitten noch um etwas Geduld und freuen uns, Ihnen in Kürze wieder die gewohnte Aktualität unserer Stiftungsarbeit bieten zu können.

Spender aktuell

Dank für die Unterstützung in diesem Jahr … hier pflegen wir in kürze nach!
2015:
Karin Seichter (Wriezen) + Heiko & Ina Beyer (Wriezen) + Martin Genßler (Strausberg) + Dr. Kenneth Anders (Croustillier) + Thomas Wesemann (Wriezen) + Dora Hennig (?) + Sandra Konrad & Enrico Blaurock (Wriezen) + Gemeinde Oderaue + Feuersozietät Heidemarie Kuß (Seelow)

2016

Unsere Bankverbindungen

Stiftung Oderbruch

Sparkasse MOL
IBAN DE97 1705 4040 3000 6499 20 – BIC WELADED1MOL

Raiffeisenbank Fürstenwalde
IBAN DE62 1709 2404 0004 3082 55 – BIC GENODEF1FW1

Lokalfonds

Unser Lokalfonds orientieren sich in Ihrer Gliederung an den Kommunen im Oderbruch und sie fördern insbesondere gemeinnützige Aktivitäten in den entsprechenden Regionen.

mehr erfahren 

Themenfonds

themenfondsDurch die Themenfonds unserer Stiftung werden insbesondere gemeinnützige im/mit dem Oderbruch verbundene für sich einzigartige Aktivitäten gefördert.

mehr erfahren

Kooperationsfonds

KooperationsfondsMit Hilfe der Kooperationsfonds unterstützen wir die gemeinnützigen Ziele von Interessengemeinschaften oder Vereinen mit logistischem, organisatorischem oder finanziellem Handeln.

mehr erfahren

Familienfonds

FamilienfondsDer Namensgeber eines Familienfonds verfügt allein über die gemeinnützige Verwendung seiner einmaligen oder mehrfachen Zuwendung.

mehr erfahren

Spendeninitiativen

generalUnsere Spendeninitiativen sind auf gemeinnützige Projekte ausgerichtet, welche in einem absehbaren Zeitrahmen einmalig durchgeführt werden.

mehr erfahren

 

Der einfachste Weg, Stifter zu werden, ist Ihre Zustiftung per Banküberweisung. Achten Sie bitte darauf, Ihre Zuwendung ausdrücklich mit dem Wort „Zustiftung“ zu kennzeichnen.

Grundsätzlich kann man an allen Orten, an denen Publikumsverkehr herrscht, eine Spendendose aufstellen. Ihren Ideen sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Spenden Sie und wir schalten ihre Werbung einen Monat lang ganz groß auf unserer Startseite!

Hier finden Sie alle erforderlichen Informationen zu Ihrem Engagement. Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter.